• facebook
  • google
  • pinterest
  • twitter
  • rss
  • Bekannte Baião-Musiker aus Brasilien
  • Bekannte Baião-Musiker aus Brasilien
  • Bekannte Baião-Musiker aus Brasilien

Bekannte Baião-Musiker aus Brasilien

Der Baião ist ein Tanz und Rhythmus aus dem brasilianischen Nordosten. Sehr lebendig und meist mit das Pandeiro, Akkordeon, Triangel und Gitarre vorgetragen, wobei das Triangel das Tempo vorantreibt. Der Rhythmus bildet auch die Grundlage für inzwischen andere bekannte Stile des Nordostens wie Forró oder Côco.

Künstler des Baião

Luiz Gonzaga

Der König des Baião und bekanntester Vertreter des Forró, also der Musikstile des Nordostens. Akkordeonspieler und Sänger mit unverkennbarem Kostüm.

Luiz Gonzaga

Foto: „Luiz-Gonzaga-Estátua-de-bronze“, Patrick / GFDL, bearbeitet

Jackson do Pandeiro

Der Meister der Handtrommel Pandeiro und des Côco, einer Abart des Baião.

Jackson do Pandeiro

Foto: „Ritimo ? É com ele …“, Dan Queiroz / CC BY 2.0, bearbeitet

Forró in the Dark

Band, die auf ungewöhnliche Weise Forró mit Rock, Jazz und Country kombiniert.

Forró in the Dark

Foto: „forrointhedark“, Cbulaclac / Public Domain, bearbeitet

Gonzaguinha

Adoptivsohn Luiz Gonzagas, der den Baião teilweise modernisierte und damit Teil der MPB wurde.


Hans-Jürgen Lenhart schreibt als regelmäßiger Gastautor für das deutsche Lateinamerika-Magazin Latin-Mag. Er ist Musikjournalist und seit über 20 Jahren Experte für Latin Music. In der Artikelserie Latin Music News berichtet er alle zwei Monate über Neuerscheinungen in der lateinamerikanischen Musikszene.

Kommentieren

Werde Fan vom Latin-Mag!schliessen
oeffnen