• facebook
  • google
  • pinterest
  • twitter
  • rss
Blogeinnahmen und Besucherzahlen vom Januar 2016

Blogeinnahmen und Besucherzahlen vom Januar 2016

Neues Jahr, neues Glück, neuer Erfolg! Der Januar war der beste Monat überhaupt im Latin-Mag, was Besucherzahlen und Blogeinnahmen betrifft. 

Besucherzahlen im Januar 2016

Etwa zehn Prozent sind die Nutzer- und Sitzungszahlen nach oben gegangen, die Seitenaufrufe sogar um knapp 15 Prozent im Vergleich zum Dezember 2015:

  • Sitzungen: 44.629
  • Nutzer: 37.019
  • Seitenaufrufe: 60.134
  • Seiten pro Sitzung: 1,35
  • Besuchsdauer: 01:09 s
  • Absprungrate: 84,60 %
  • Neue Sitzungen: 79,06 %

Besucherquellen im Januar 2016

Bei den Besucherquellen hat sich nicht viel verändert. Durch ein paar Shares unserer Posts auf Facebook und Twitter hat sich der Social-Anteil ein wenig erhöht, ansonsten ist alles beim Alten:

  • Suchmaschinen: 81,57 %
  • Direkte Zugriffe: 14,33 %
  • Webseiten-Verweise: 3,09 %
  • Social Media: 1,01 %

Blogeinnahmen im Januar 2016

AdSense hat sich auf dem Niveau von etwa € 4,00 pro Tag eingepegelt, was schon ein ganz guter Wert ist. Auch die Affiliate-Programme haben im Januar ein bisschen angezogen, sodass sich die Gesamteinnahmen sehr gut sehen lassen können. Zählt man die einmaligen Schreibaufträge nicht hinzu, die unregelmäßig reinkommen, ist damit der Januar 2016 bei den regelmäßigen Einnahmen bisheriger Spitzenreiter im Lateinamerika-Magazin.

  • AdSense: € 125,86
  • Stockfotos: € 6,35
  • Amazon-Affiliate: € 23,61
  • Kreditkarten-Partnerprogramm: € 60,00
  • Weitere Einnahmequellen: 84,00 €

Insgesamt also € 299,82

Ziele für Februar: Es erscheinen in den Reise-, Kulinarik- und Musik-Ressorts im Februar weitere lesenswerte Artikel, die das User-Interesse weiter in die Höhe treiben sollten.


Schön, dass ihr hier seid! Das Latin-Mag soll das größte deutschsprachige Online-Magazin zum Thema Lateinamerika werden. Unterstützt uns dabei, indem ihr öfter Mal vorbeischaut. Gerne auch auf Facebook, Twitter, Google+ oder Pinterest!

Kommentieren

Werde Fan vom Latin-Mag!schliessen
oeffnen