• facebook
  • google
  • pinterest
  • twitter
  • rss
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz
  • Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz

Die bekanntesten Musiker des Brazil Jazz

Brasilianischer Jazz bezeichnet einerseits die aus Brasilien stammende Jazz-Musik, anderseits einen Jazz-Stil, der stark von der Bossa Nova beeinflusst wurde. Hier eine Liste seiner wichtigsten Künstler.

Bekannte Musiker des Brazil Jazz

Azymuth

Entspannt dahin fließender, Brasilien-getränkter Fusionjazz. Vorbild für den Sound des Far-Out-Labels.

Barbatuques

Die vielleicht weltbeste Body-Percussion-Truppe.

Barbatuques

Foto: „28“, Sergio Gonzalo Cuellar Mansilla / CC BY 2.0, bearbeitet

Yamandú Costa

Atemberaubender Gitarrenvirtuose aus dem Süden Brasiliens.

Yamandú Costa

Foto: „Yamandu Costa“, Paprikadefrance / CC BY-SA 4.0, bearbeitet

Eumir Deodato

Vielseitiger Pop-Jazzer, Produzent und Arrangeur, der mit Crossover-Stücken aus Klassik und Fusionjazz bekannt wurde.

Eumir Deodato

Foto: „Massimo Ranieri Concert 2009 Taormina-Sicilia-Italy – Creative Commons by gnuckx“, gnuckx / CC0 1.0, bearbeitet

Eliane Elias

Sängerin und Pianistin aus dem Bereich Bossa Nova und Jazz mit Hang zum Veredeln.

Eliane Elias

Foto: „ElianeElias_0082“, ataelw / CC BY 2.0, bearbeitet

Egberto Gismonti

Legendärer Gitarrist und Pianist mit unglaublicher Virtuosität, der brasilianische Musik, Klassik und Jazz bestens integriert.

Egberto Gismonti

Foto: „EgbertoGismontiBA“, Hernán Roibón / Public Domain, bearbeitet

Hamilton de Holanda

De Hollanda probierte die brasilianische Mandoline Bandolim in allen möglichen Musikstilen aus. Ein Meister des Instruments.

Hamilton de Holanda

Foto: „Abertura da exposição Guerra e Paz.“, Ministério da Cultura / CC BY 2.0, bearbeitet

Filó Machado

Seinen Scatgesang und sein Rhythmusgefühl macht dem Sänger und Gitarristen so schnell keiner nach.

Tânia Maria

Pianistin und Sängerin mit beeindruckendem Unisono-Spiel und mitreißender Energie.

Airto Moreira

Der Perkussionist überhaupt, perfekt in der Gestaltung von perkussivem Klangkosmos wie auch Rhythmen. Einflussreich in der US-Fusion-Szene.

Airto Moreira

Foto: „Airto Moreira“, Daniel Shen / CC BY-SA 2.0, bearbeitet

Hermeto Pascoal

Durchgeknallter Altmeister des brasilianischen Jazz, experimentierfreudig, Komplex, vibrierend. Trat sogar schon mit Hühnern auf.

Hermeto Pascoal

Foto: „Hermeto Pascoal“, Thalita chargel / CC BY 2.0, bearbeitet

Flora Purim

Eine der erfolgreichsten Jazzsängerinnen, Frau von Airto Moreira und bekannt für ihre psychedelischen Vokalimprovisationen.

Flora Purim

Foto: „Flora Purim“, Daniel Shen / CC BY-SA 2.0, bearbeitet

Uakti

Gruppe, die ihre Instrumente selbst erfindet und deren Musik an die der Indios angelehnt ist.

Uakti

Foto: „Uakti“, Gerardo Lazzari / CC BY 2.0, bearbeitet

Naná Vasconcelos

Atmosphärisch sehr beeindruckender, 2016 verstorbener Perkussionist und Sänger. Zudem der bekannteste Berimbau-Spieler. Konnte ganze akustische Urwälder zaubern.

Naná Vasconcelos

Foto: „Naná Vasconcelos 2“, J. Freitas/ABr / CC BY 3.0, bearbeitet


Hans-Jürgen Lenhart schreibt als regelmäßiger Gastautor für das deutsche Lateinamerika-Magazin Latin-Mag. Er ist Musikjournalist und seit über 20 Jahren Experte für Latin Music. In der Artikelserie Latin Music News berichtet er alle zwei Monate über Neuerscheinungen in der lateinamerikanischen Musikszene.

Kommentieren

Werde Fan vom Latin-Mag!schliessen
oeffnen