• facebook
  • google
  • pinterest
  • twitter
  • rss
Einnahmen und Besucherzahlen des Magazins im September 2016

Einnahmen und Besucherzahlen des Magazins im September 2016

Leider sind sowohl die Besucherzahlen als auch die Einnahmen im September zurückgegangen. Der Hauptgrund sind wohl wenig neue Aktivität im Magazin.

Besucherzahlen im September 2016

Die Besucherzahlen sind im vergangenen Monat leider um etwa zehn Prozent zurückgegangen. Dies liegt wohl daran, dass aufgrund von viel Arbeit meinerseits im September und dem guten Wetter keine neuen Artikel erschienen sind und die Webseite dadurch wahrscheinlich von Google etwas abgestraft wurde. Ich hoffe, diesen Trend mit neuen Artikeln im Oktober entgegen zu wirken.

  • Sitzungen: 47.192
  • Nutzer: 39.628
  • Seitenaufrufe: 59.970
  • Seiten pro Sitzung: 1,27
  • Besuchsdauer: 00:58 s
  • Absprungrate: 86,34 %
  • Neue Sitzungen: 80,20 %

Besucherquellen im September 2016

Keine große Änderung dagegen bei den Besucherquellen. Lediglich die direkten Besucher sind zurückgegangen – was der Grund dafür ist, muss ich noch genauer eruieren.

  • Suchmaschinen: 84,51 %
  • Direkte Zugriffe: 12,77 %
  • Webseiten-Verweise: 2,51 %
  • Social Media: 0,21 % 

Blogeinnahmen im September 2016

Amazon und AdSense waren vergleichsweise stark im letzten Monat, die restlichen Einnahmequellen dagegen eher schwach :

  • AdSense: € 93,95
  • Stockfotos: € 10,09
  • Amazon-Affiliate: € 23,75
  • Weitere Einnahmequellen: € 20,00

Insgesamt also € 147,79

Ziele für Oktober 2016: Im Oktober werden wieder einige neue Artikel erscheinen, wovon ich mir wieder mehr Besucherzahlen und im Endeffekt steigende Einnahmen erhoffe.


Schön, dass ihr hier seid! Das Latin-Mag soll das größte deutschsprachige Online-Magazin zum Thema Lateinamerika werden. Unterstützt uns dabei, indem ihr öfter Mal vorbeischaut. Gerne auch auf Facebook, Twitter, Google+ oder Pinterest!

Kommentieren

Werde Fan vom Latin-Mag!schliessen
oeffnen