Der Deutsch-Brasilianische Kulturverein e. V. in München

Der Deutsch-Brasilianische Kulturverein e. V. in München

Hier mal ein Tipp für Freunde der brasilianischen Kultur. In München gibt es seit 1988 den Deutsch-Brasilianischen Kulturverein e. V. (DBKV). Er setzt sich für die Pflege der brasilianischen Kultur ein und fördert den kulturellen Austausch zwischen Brasilianern, Deutschen und Menschen anderer Nationalitäten. Es werden zahlreiche Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder angeboten: Theater, Literatur, Lesungen, Vorträge, Musik, Ausstellungen sowie traditionelle Feste.

In den letzten Jahren sind Auftritte brasilianischer Musikstars in Deutschland z. B. immer rarer geworden und derzeit natürlich erst recht. Umso wichtiger, dass es derartige Vereine gibt, die auch oft Anlaufstelle für die in Deutschland und Europa lebenden brasilianischen Musiker, Literaten und Künstler sind. Im Februar 2020 trat z. B. der Musiker Edinho Santa Cruz über den Verein in München auf. Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Hier die Kontaktdaten:

Associação Cultural Teuto-Brasileira
Deutsch-Brasilianischer Kulturverein e.V.

Schwarzäckerstr. 44
82178 Puchheim
Telefon: +49 (0)89 – 890 067 27
E-Mail: brasil (at) dbkv.de
Internet: www.dbkv.de


Hans-Jürgen Lenhart schreibt als regelmäßiger Gastautor für das deutsche Lateinamerika-Magazin Latin-Mag. Er ist Musikjournalist und seit über 20 Jahren Experte für Latin Music. In der Artikelserie Latin Music News berichtet er alle zwei Monate über Neuerscheinungen in der lateinamerikanischen Musikszene.

Kommentieren

Werde Fan vom Latin-Mag!schliessen
oeffnen