• facebook
  • google
  • pinterest
  • twitter
  • rss
Klassiker-Album von Francis Albert Sinatra & Antônio Carlos Jobim

Klassiker-Album von Francis Albert Sinatra & Antônio Carlos Jobim

Ein neuer Beitrag in unserer Reihe Klassiker-Alben aus Lateinamerika: Francis Albert Sinatra & Antônio Carlos Jobim.

Francis Albert Sinatra & Antônio Carlos Jobim – „The Complete Reprise Recordings“Francis Albert Sinatra & Antônio Carlos Jobim – „The Complete Reprise Recordings“

Reprise, Warner / 1967 (CD 1988)
Brasilien, USA / Bossa Nova

Für viele ist dieses Album ein Bossa Nova-Klassiker, der gleichrangig neben dem berühmten Getz / Gilberto-Album von 1964 steht und zu den besten Sinatras überhaupt gezählt wird. Für andere ist es der Anfang der Wandlung von Bossa Nova zu Fahrstuhlmusik. Gleichwohl also ein Klassiker für Easy Listening und Bossa Nova. Bei beiden Alben spielt aber eine dritte Person eine äußerst wichtige Rolle. War es bei Getz / Gilberto eben jener Antônio Carlos Jobim, dessen Kompositionen da für die Ewigkeit gereichten, so ist es hier der deutschstämmige Arrangeur Claus Ogerman, dessen warmer, subtiler Sound hier nicht nur Maßstäbe setzte, sondern auch auf seinem Höhepunkt war. Gedämpfte Bläser, sanfte Streicher, fast schon flüsternde Perkussion, die zarte Gitarre von Jobim und ein räumlicher Klang – bis heute reißen sich Musiker darum, so arrangiert zu werden. Jobim kommt hier verdient zu Ehren und singt einige Stellen mit. Sinatra singt unangestrengt wie selten. Hier stimmt einfach alles. Nur die Beatles mit ihrem Stg. Pepper-Album verhinderten damals, dass Sinatra damit zum dritten Mal hintereinander das Grammy-Album des Jahres hinbekam. Der Watte-Sound Claus Ogermans ist Relaxness pur. Und natürlich sind die wichtigen Klassiker wie „The Girl From Ipanema“, „Dindi“ oder „How Sensitive“ drauf.

Sinatra sings Jobim

Auf dem Back-Cover zu sehen: Claus Ogerman, Frank Sinatra und Tom Jobim (von links)


Hans-Jürgen Lenhart schreibt als regelmäßiger Gastautor für das deutsche Lateinamerika-Magazin Latin-Mag. Er ist Musikjournalist und seit über 20 Jahren Experte für Latin Music. In der Artikelserie Latin Music News berichtet er alle zwei Monate über Neuerscheinungen in der lateinamerikanischen Musikszene.

Kommentieren

Werde Fan vom Latin-Mag!schliessen
oeffnen